Letzter Formtest geglückt

Siedlitzki Gesamtzweiter beim O-See Triathlon auf der Sprintdistanz   Mehr als zufrieden zeigte sich der Armsener nach dem letzten Formtest für die Duathlon WM in zwei Wochen in Dänemark. Am Wochenende bestritt er den fünften Bewerb innerhalb von fünf Wochen und zeigt seine gute Form abermals. Bereits zum 11. Mal wurde der Triathlon am Oldenstädter Read more about Letzter Formtest geglückt[…]

Siedlitzki Gesamtsieger beim Peiner Triathlon

Bei herrlichen Sommerwetter mit angenehmen See- und Außentemperaturen fand am Sonntag der 22. Peine Triathlon statt. Grundlegende Änderung zum Vorjahr war, dass auch die Einzelstarter eine Schwimmstrecke von 750 m zurücklegen mussten. Bei angenehmen 22,8 Grad sicherlich kein Problem. Es galt Neoprenverbot. Nach dem Schwimmen ging es dann auf einen 21 km langen Radrundkurs, bevor Read more about Siedlitzki Gesamtsieger beim Peiner Triathlon[…]

Abermals Topergebnis

Am Sonntag fand die zweite Auflage des Einhorn Triathlons in Oyten statt. Bei 24 Grad Wassertemperatur mussten(natürlich ohne Neo) 500 m geschwommen werden, bevor es auf eine 21 km lange Wendepunktstrecke beim Radfahren ging. Mit 200 Startern(Männer, Frauen, Staffeln) war für den Veranstalter Teilnehmerschluss, da ansonsten das Reglement ein Schiedsrichtergremium vorsieht. Für den Armsener Christian Read more about Abermals Topergebnis[…]

Erfolgreicher Start und Altersklassensieg beim Triathlon in Hannover-Limmer

Nach seinem Landesmeistertitel am letzten Wochende startete der Armsener Christian Siedlitzki(LAV Verden) bereits wieder beim 12. Wasserstadt Hannover-Limmer-Triathlon. Dieser Bewerb zählt zu seinem Vorbereitungsprogramm für die Duathlon WM Anfang Juli in Dänemark. Bei angenehmen Temperaturen waren über 1000 Athleten in den verschiedenen Disziplinen am Start. Neben dem Hauptbewerb am Samstag, den Sprinttriathlon, wurde auch ein Read more about Erfolgreicher Start und Altersklassensieg beim Triathlon in Hannover-Limmer[…]