Vorbereitung läuft auf Hochtouren-Ziel ist eine Medaille bei der Multieventweltmeisterschaft in Kanada

20. Juli 2017

10 Tage an der Ostsee haben es in sich. Hatte 7 Einheiten mit über drei Stunden Radfahren absolviert und dabei sehr viel für meine Grundlagenausdauer getan.

Desweiteren standen Tempoläufe auf dem Programm. Machte immer Spaß auf der Promenade zwischen Timmendorf und Scharbeutz zu laufen und schneller als die Radfahrer zu sein.

Aber auch das Schwimmen kam nicht zu kurz mit sieben Einheiten. Bevor es nach Kanada zur ersten Multieventweltmeisterschaft geht, wo ich auf der Sprintdistanz Duathlon(19.8.) und beim Aquathlon(25.8.) an den Start gehe, starte ich noch als Trainingsvorbereitung beim Silberseetriathlon in Stuhr am 30.7. und eine Woche darauf beim Thülsfeld Triathlon am 6.8. Freue mich schon wenn es los geht. Werde am 15.8. dann nach Kanada fliegen.