Gesamtzweiter beim 6. Achimer Swim-Run

11. Juni 2017

Heute beim zweiten Start innerhalb von zwei Tagen beim 6. Achimer Swim Run über 1 km Schwimmen und 5 km Laufen. Schon mal geübt für die Aquathlon WM Ende August in Kanada. Und ging gar nicht so schlecht. Hinter der Triathlonkanone Philipp Fahrenholz wurde ich Gesamtzweiter. Wichtiger war aber heute das Abschneiden meiner Ziehkinder. Justin hat seinen ersten Pokal gewonnen und ist so stolz, Jakez unser Ronaldo aus Armsen wurde Gesamtzweiter und Niklas Vierter. Was will ein Kinderherz mehr?