Niedersächsische Landesmeisterschaften in Meppen

15. März 2016

Niedersächsische Landemeisterschaft, Meppen (GER)Bei der Niedersächsischen und Bremischen Landesmeisterschaft im 10 km Straßenlauf in Meppen am vergangenen Sonntag lief Christian auf den 3. Platz in der Altersklasse M50. In der Mannschaftswertung (M50+M55) mit seinen neuen Mitstreitern von der LGKV Verden belegte er den 2. Platz.

Der Lauf war von Beginn an sehr taktisch geprägt. Christian wollte bei seinem ersten Start im Rahmen der Niedersächsischen Landesmeisterschaft nicht gleich Führungsarbeit leisten und hielt sich so auf den ersten beiden Kilometern zurück. Da das Rennen bis dahin aber nur dahin plätscherte, entschied er sich doch dazu Tempo zu machen. Der stärkste Konkurrent zu diesem Zeitpunkt, Hans-Peter Igelbrink (TV Georgsmarienhütte), schloss schnell zu Christian auf und zog später seinerseits das Tempo an. Bei Kilometer fünf konnte Christian Igelbrinks Tempoverschärfung nicht mehr folgen uns musste eine Lücke von 20 Metern reißen lassen. Gedanklich hatte er sich schon auf den zweiten Rang eingestellt, als er kurz vor dem Ziel von Frank Minge (SV Brake) noch überholt wurde. Sieger und damit Landesmeister in der Altersklasse M50 wurde somit Hans-Peter Igelbrink in 35:35 Min. vor Frank Minge in 35:42 Min. Christian komplettierte das Podest mit Platz drei in einer Zeit von 35:59 Min.

Die Manschaftswertung der LGKV Verden komplettierten Fred Magalowski (38:40 Min.) und Jürgen Hofmann (39:40 Min.) und so reichte es am Ende überraschend für den 2. Gesamtrang in dieser Wertung.